Diese Website ist inzwischen veraltet, wird nicht mehr gepflegt und wird voraussichtlich in einigen Monaten offline genommen. Wenn jemensch Interesse daran hat die Inhalte zu übernehmen und weiter zu pflegen, kotanktiert mich bitte über exploeco.de. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Inhalte eine Zukunft hätten. Ich stelle gerne alles Notwendige zur Verfügung und bin auch gerne bei der Einrichtung einer neuen Website oder eines neuen Wikis behilflich. Gerne kann auch ein ehemals gestarteter Ansatz reaktiviert werden, unter wiki.fsrpsy-leipzig.de.

13. Alter als audio-visuelles Argument in den Medien

1. Werden bestimmte Filme im Alter öfter / weniger oft gemocht, als im jüngeren Alter?
  • Ja
  • Geschmack/Vorliebe sind nicht zufällig
  • Filme als Teil der „ästhetischen Identität“
2. Gibt es Geschlechtseffekte bei präferierten Filmen bzgl. dem Alter?
  • Männer und Frauen präferieren zunehmend „weibliche“ Filme (und immer weniger „männliche“)
  • Der Effekt ist bei Männern deutlich stärker als bei Frauen
3. Wie wurden die Filme als "weiblich" und "männlich" eingeordnet?
  • Filme die in der jüngsten Altersgruppe (50-59) bevorzugt von Männern/Frauen gewählt wurden
4. Gibt es auch Geschlechtseffekte bzgl. Filmgenres und dem Alter?
  • Frage: „Welche dieser Filmarten sehen Sie gerne?“
  • Männer und Frauen präferieren zunehmend „weibliche“ Filmgenres (und immer weniger „männliche“)
  • Der Effekt ist auch hier bei Männern deutlich stärker als bei Frauen
5. Gibt es Regionseffekte (West/Ost)? Wenn ja, welcher Art sind sie?
  • Personen aus dem Osten haben bevorzugt West-Filme präferiert
  • Alters- und Kohorten-Effekt
    • Alterseffekt → Mit dem Alter eher „weibliche“ Filme
    • Kohorteneffekt → Stärkerer Effekt im Osten, als im Westen
6. Was sind mögliche Altersrollen in Filmen?
  • Standpunkt eines Rückblicks
  • Resultat einer Karriere
  • Coming of Age: Geglückte/Gescheitere Entwicklungsaufgaben
  • Gegenstereotyp zu sozialer Entwicklung
  • Gegenstereotyp zu unterstellter Schwäche
  • ⇒ Bei Rollenbesetzung wird meist nach visuellen Glaubwürdigkeitsmerkmalen ausgewählt
7. Welche Rolle kann die narrative ("erzählende") Funktion von Charakteren annehmen?
  • Funktionsrolle
    • Dient der Entwicklung der Handlungsrolle
    • Eher Eindimensionalität/Stereotype
  • Handlungsrolle
8. Wie kann man zeigen, dass Stereotype sehr tief verankert sind?
  • Studie → Manager: Filmausschnitt mit alter Person
  • Beurteilung der Rolle → Meist Positiv
  • Frage, ob sie die Person einstellen würden → Meist Nein
 
uni-leipzig/psychologie/module/entwicklung2/fragen/13.txt · Zuletzt geändert: 2013/07/20 21:54 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki